Garten, Wohnen

Aus GROSS mach klein.

Mit einem Kinderspielhaus werden Ihre Kleinen zu Hausbesitzern, denn was gibt es Schöneres, als sein eigenes Häuschen einzurichten – ganz wie Mama und Papa.

Kinderspielhäuser sind der perfekte Ort für die Kleinen, um sich zu treffen, zu spielen und gemeinsam mit ihren Freunden Abenteuer zu erleben. Ganz gleich, ob Treffpunkt für einen Nachmittagstee und Sandkuchen mit Grastopping, als Saloon für kleine Cowboys oder als Rückzugsort – hier können die Kleinen ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Das Portfolio der Hersteller reicht vom einfachen Holzhäuschen mit Sandkasten über ein Haus auf Stelzen, welches sich um Rutschen und Leitern erweitern lässt, bis zum bunten doppelgeschossigen Eigenheim mit Veranda, Eingangstür und Fenstern, die sich öffnen und schließen lassen. Ob Blumenkästen, Stockbetten, Regale, Stühlchen oder Rollkästen unter der Leseecke – besonders durch die vielfältigen Möglichkeiten bei der Inneneinrichtung lassen sich Kinderspielhäuser ganz individuell gestalten. Selbst ein Erwachsener kann, je nach Modell, problemlos in den Häusern
stehen – so können die Kleinen auch großen Besuch empfangen.

Der Bau eines Spielhauses ist zugleich ein tolles Projekt für die ganze Familie, denn es lässt sich problemlos gemeinsam zusammenbauen. Um auch die Kleinen beim Aufbau einzubeziehen, können sie mithilfe der Erwachsenen zum Beispiel beim Schrauben, Streichen und Einrichten ihres eigenen kleinen Zuhauses helfen. Durch witterungsbeständige Materialien, die richtige Lackierung und gute Pflege bieten die Häuser jahrelang
einen wundervollen Platz zum Spielen – hier sind der Kreativität der Kleinen keine Grenzen gesetzt.

Hier können die Kleinsten ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Zweistöckige Kindervilla mit über-dachter Veranda und Balkon.

Große Fenster lassen viel Licht in den individuell gestaltbaren Innenraum.

Kinderspielhäuser bieten viel Platz
zum Spielen, Entdecken und Erleben von Abenteuern.

Kinderspielhäuser bieten viel Platz zum Spielen, Entdecken und Erleben von Abenteuern.

Über eine Holztreppe gelangt man auf den Dachboden, der zum Beispiel als Bett genutzt werden kann.

previous arrow
next arrow
Slider